mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Rezept Osso Bucco (Gelesen: 5644 mal)
Christiana
Junior Member
**
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 61
Deutschland
Geschlecht: female
Rezept Osso Bucco
16.05.2016 um 19:45:50
 
Ich habe am Samstag mein erstes Osso Bucco zubereitet. (Rezept aus der Lombardei).
Es war zart und hat lecker geschmeckt, allerdings fand ich es nicht ganz
so super lecker, wie beim Neapolitaner in Rom. Wahrscheinlich war das eine
süditalienische Variante der Nonna.
Hat jemand ein Rezept, das er selbst schon ausprobiert hat und gerne hier verrät Laut lachend
Grüße Christiana
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
joelline
Profi Member
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 535
Re: Rezept Osso Bucco
Antwort #1 - 30.05.2016 um 14:09:16
 
Ich mach's immer mit Rinderbeinscheiben. Mit Salz u. Pfeffer würzen und in
Mehl wenden. 4 Karotten schälen und in dicke Scheiben schneiden. 3 Zwiebeln und 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. 4 Tomaten waschen und in grobe Stücke teilen. Die Beinscheiben kräftig anbraten, Gemüse und Kräuter (Thymian, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer) dazu geben, anrösten lassen und mit ca. 1/2 l (oder mehr) Weißwein aufgießen und alles im Backofen bei 180° ca. 1,5 Std. garen. Nach Geschmack die Soße durchpassieren oder mit dem Gemüse und dem Fleisch servieren.
Hat immer allen bestens geschmeckt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Heikelore
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 11
Geschlecht: female
Re: Rezept Osso Bucco
Antwort #2 - 21.03.2017 um 13:22:24
 
Ich habe am Donnerstag mittag frei! Werde das auf jedenfall mal versuchen! Danke für das Rezept
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
alyson
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 9
Geschlecht: female
Re: Rezept Osso Bucco
Antwort #3 - 22.03.2017 um 15:45:11
 
Werde es auch mal ausprobieren Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seefahrer
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 3
Geschlecht: male
Re: Rezept Osso Bucco
Antwort #4 - 25.04.2017 um 14:46:53
 
Joelline, ich habe letztes Wochenende erst dein tolles Rezept ausprobiert und muss wirklich sagen, es ist bei allen meinen Gästen super gut angekommen! Vielen Dank dafür Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
joelline
Profi Member
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 535
Re: Rezept Osso Bucco
Antwort #5 - 26.04.2017 um 16:24:52
 
Freut mich, dass das Rezept angekommen ist. Ich mach das auch gerne für Gäste. Wenn das Ganze mal im Backofen ist, hat man keine Arbeit mehr. Ciabattabrot dazu und fertig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken