mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Urlaub mit dem Hausboot (Gelesen: 483 mal)
Emby Winner
Junior Member
**
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 63
Geschlecht: male
Urlaub mit dem Hausboot
07.08.2018 um 13:06:25
 
Hallo liebe Community,

leider fällt mein diesjähriger Septemberurlaub eher etwas flach aus, da ich nur wenig Zeit habe und auch nicht so weit runter fahren kann. Deshalb wollte ich die Gegendzwischen Udine und Grado etwas erkunden. Da ich aber so ziemlich jedes interessante Örtchen bereits besucht habe und nicht wirklich viel Neues auf der Karte zu entdecken ist, ich aber keine Lust habe, einfach nur in Bibione oder Lignano wie der Pauschaltouri am Strand herum zu faulenzen, bin ich am Überlegen, wie man seinen Urlaub in der Gegend interessanter gestalten kann.

Dabei kam mir die Idee, anstatt eines Hotels ein Hausboot anzumieten und ein wenig die vielfältigen Lagunen zu erkunden.

Anscheinend braucht man für ein solches Boot keine Führerschein, und außer das offene Meer darf wohl so ziemlich alles befahren werden was befahrbar ist.

Für den Neuling ohne Bootserfahrung sicherlich ein enormes Abenteuer, da ich keine Ahnung habe wie so etwas vonstatten gehen soll. Schließlich weiß ich weder wo man anlegen darf und wo nicht (ich kann ja schlecht irgendwo landen wo es mir gefällt), wo tankt man, wo schläft man (einfach versteckt in irgendeiner Bucht?), wie sieht es mit "Verkehrsregeln" aus?

Die Informationslage ist da ziemlich dürftig, ich finde zwar massig Werbung für Hausboote und auch Reiseberichte ohne Ende, aber richtige Fakten sind rar gesät.

Deshalb - wie immer - meine Frage an Euch: hat schon einmal jemand Urlaub mit dem Hausboot gemacht? Falls ja, wie habt Ihr den Trip empfunden, und worauf muss man als Anfänger achten?

Ich bin für jeden Tipp sehr dankbar.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Claudio
Administrator
VIP
*****
Online


Italien geniessen mit
Italien.Info!

Beiträge: 12449
Geschlecht: male
Urlaub mit dem Hausboot - ein Traum
Antwort #1 - 17.08.2018 um 11:36:35
 
Hausbootfahren in der Lagune von Venedig - ein Traum. Ich kann es uneingeschränkt empfehlen. Die Landschaft mal aus einer anderen Sicht zu erleben ist sehr interessant.

Die Informationen sind wohl deshalb so dürftig, da jeder Anbieter seine eigenen Anlegeplätze, Tankstellen usw. betreibt bzw. vermittelt.

Vor Start der Fahrt bekommst du eine ausführliche Boots-Einweisung und wirst über sämtliche wichtigen Besonderheiten informiert. Kartenmaterial und Tourenempfehlungen stehen hier auch zur Verfügung.

Das Boot ist nicht schwierig zu fahren, die Geschwindigkeit ist sehr moderat, bei Ein- und Ausfahrt in die Schleusen sollte man besondere Vorsicht walten lassen.

Anlegen in Venedig oder den großen Inseln wie Murano ist eher schwierig. Dann sollte man auf eine kleine Insel ausweichen und sich dann mit dem Vaporetto zum Ziel bringen lassen.

Unsere Tour über eine Woche mit Karte findest du hier:
https://www.italien.info/Hausboot.aspx
Zum Seitenanfang
 

Man mag so alt, so gelehrt, so weise und so geschmackvoll sein als man will - eine Reise nach Italien gibt immer noch dem Geist ein neues Gepräge. (Lichtenberg, 1785)
Homepage Italien.Info  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken