mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Provisorische Regeln für den Strandbesuch (Gelesen: 190 mal)
Marea
Platin Member
VIP
*****
Offline


M'illumino d'immenso

Beiträge: 7006
Geschlecht: female
Provisorische Regeln für den Strandbesuch
01.05.2020 um 21:10:18
 
Ich lach mich heute schon den ganzen Tag kaputt über die provisorischen Regeln für das Verhalten am Strand in der Region Marken während der Sommersaison 2020.

Ich kann es kaum glauben, dass in diesen Tagen erwachsene Leute per Videokonferenz diskutieren und diese Regeln festlegen.

Aber ok. Also: im Großen und Ganzen: Nein! Im Sinne von: Nein! Man darf garnix!

Am Sandstrand muss man vermeiden, mit dem Sand in Kontakt zu geraten.
Vor allem Kinder.

Die müssen natürlich auch alle mindestens einen Meter Abstand halten. Immer. Auch im Wasser. Und die dürfen nicht im Sand spielen. Erwachsene natürlich auch nicht. Man darf garnicht spielen. Mir garnichts. Auch nicht mit Karten.

Niesen und Husten? Nein. Nur ins Taschentuch. Auch im Wasser. Wo man das Taschentuch dann entsorgt, wurde nicht erklärt.

Man muss sein Strandtuch so oft als möglich bei mindestens 60 Grad waschen. (Wer das kontrolliert, keine Ahnung)

Man muss sofort nach dem Bad im Meer mit besonderen Produkten duschen.

Die Benutzung von Duschen und Toiletten ist so kompliziert, dass ich`s bisher noch nicht kapiert habe.

Bezahlen soll man nur mit Karte (contactless) oder vorab online.

Buchung des Sonnenschirms online, mit Terminen für den Zugang zum Strand. Man muss alle möglichen Erklärungen und Informationen liefern, damit man im Falle des Falles (Infektion) erreichbar ist.

Auch der Zugang zum Meer ist irgendwie begrenzt, Badmeister müssen auch kontrollieren, dass im Wasser jeder von jedem mindestens einen Meter Abstand hält.

Auch das Erreichen des Sonnenschirms muss irgendwie kontrolliert werden, aber man hat noch nicht entschieden, wie genau.

Das Strandpersonal muss natürlich immer Masken tragen. Wie die Wiederbelebung eines abgesoffenen Badegastes mit Maske funktioniert, muss man wahrscheinlich noch festlegen.

Das sind nur ein paar von den Regeln. Mit den Details hab` ich mich noch nicht auseinandergesetzt. Die Verantwortlichen wahrscheinlich auch noch nicht.

Zum Seitenanfang
 

Addio, addio amore, io vado via, amara terra mia, amara e bella...
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken