mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener? (Gelesen: 913 mal)
Talio
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 4
Geschlecht: male
Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
18.10.2019 um 20:09:32
 
Hallo,

gibt es irgendeine Möglichkeit für in Deutschland lebende Italiener eine Carta di identità elettronica zu bekommen? Finde es lächerlich, dass wir weiterhin diesen Lappen bekommen. Der geht so leicht kaputt und zwingt einen es irgendwie zu schützen bzw. eine Brieftasche rumzutragen, was nicht immer praktisch ist.

Ebenfalls nervig ist, dass viele keine Ahnung vom Ausweis haben und es gar nicht aktzeptieren. Wenn man keinen Führerschein hat dann steht man manchmal richtig blöd da. Manche denken sogar dass es fake ist, weil das Passfoto draufgeklebt ist. Postident per Video geht auch nicht damit.

MfG
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
In eigener Sache
Ferienwohnungen und -Häuser in Italien. Riesen Auswahl und viele Sonderangebote. www.italien.info/fewo/
Fähren online buchen nach Sardinien, Sizilien, Elba, Ischia und zu vielen weiteren italienischen Inseln. www.italien.info/faehren/
Ihr Hotel in Italien bei unseren Partnern Venere oder booking.com. Keine Vorkasse, beste Preise www.italien.info/hotels/
Kulinarisches Mini-Lexikon Italien.Info-Card für Geldbeutel / Handtasche. Über 750 Begriffe, laminiert. www.italien.info/card/
casa-lupo
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 27
Geschlecht: female
Re: Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
Antwort #1 - 19.10.2019 um 18:41:01
 
Hey,
gibts die nicht bei der italienischen Botschaft in Deutschland?
Mir wollen sie grade eine italienische carta di indentita aufzwängen.
Hatte bisher auch keine, weil ich die nur als völlig zerfledderte Lappen kenne.
Es soll jetzt nur noch elektronishe Karten geben.
Wenn die genauso haltbar sind wie der italienische Kartenführerschein, na danke.
Zur Akzeptanz wird auch andersrum ein Schuh.
Hier machen sie grade mal Terror weil sie den deutschen Personalausweis nicht aktzeptieren.
Vereintes Europa halt.
Saluti
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Talio
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 4
Geschlecht: male
Re: Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
Antwort #2 - 19.10.2019 um 19:08:30
 
casa-lupo schrieb am 19.10.2019 um 18:41:01:
Hey,
gibts die nicht bei der italienischen Botschaft in Deutschland?
Mir wollen sie grade eine italienische carta di indentita aufzwängen.
Hatte bisher auch keine, weil ich die nur als völlig zerfledderte Lappen kenne.
Es soll jetzt nur noch elektronishe Karten geben.
Wenn die genauso haltbar sind wie der italienische Kartenführerschein, na danke.
Zur Akzeptanz wird auch andersrum ein Schuh.
Hier machen sie grade mal Terror weil sie den deutschen Personalausweis nicht aktzeptieren.
Vereintes Europa halt.
Saluti

In Deutschland gibt es Stand heute nur den Lappen. Nur "auserwählte" Länder haben das Privileg eine Chipkarte zu bekommen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
pottersbine
Full Member
***
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 213
Murazzano
Geschlecht: female
Re: Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
Antwort #3 - 19.10.2019 um 19:29:19
 
hab eben nachgeschaut - ich habe eine carta d'identità in Form einer Bankcard. Den alten Lappen kenn ich auch noch. Hab aber dieses Jahr dieses neue Format von der Comune bekommen. Übrigens verbunden mit der Frage nach Organspende ja oder nein. Was ich sehr fortschrittlich fand im Gegensatz zu dem Gezerre in D. Sabine
Zum Seitenanfang
 
Homepage https://www.facebook.com/CascinalaCosta/  
IP gespeichert
 
casa-lupo
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 27
Geschlecht: female
Re: Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
Antwort #4 - 19.10.2019 um 20:12:05
 
pottersbine schrieb am 19.10.2019 um 19:29:19:
Übrigens verbunden mit der Frage nach Organspende ja oder nein. Was ich sehr fortschrittlich fand im Gegensatz zu dem Gezerre in D. Sabine


Ja, das fand ich auch.
Auch als die Krankenkarte eingeführt wurde hat das funktioniert.
In D haben alle Helferinnen geklagt das nix geht.
Es gibt doch noch Wunder.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Talio
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 4
Geschlecht: male
Re: Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
Antwort #5 - 19.10.2019 um 20:28:30
 
pottersbine schrieb am 19.10.2019 um 19:29:19:
hab eben nachgeschaut - ich habe eine carta d'identità in Form einer Bankcard. Den alten Lappen kenn ich auch noch. Hab aber dieses Jahr dieses neue Format von der Comune bekommen. Übrigens verbunden mit der Frage nach Organspende ja oder nein. Was ich sehr fortschrittlich fand im Gegensatz zu dem Gezerre in D. Sabine

Bekommt man die Karte also, wenn man diese in der eingetragenen Comune beantragt anstatt im Konsulat? Ist der Wohnsitz dabei egal?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
In eigener Sache
Ferienwohnungen und -Häuser in Italien. Riesen Auswahl und viele Sonderangebote. www.italien.info/fewo/
Fähren online buchen nach Sardinien, Sizilien, Elba, Ischia und zu vielen weiteren italienischen Inseln. www.italien.info/faehren/
Ihr Hotel in Italien bei unseren Partnern Venere oder booking.com. Keine Vorkasse, beste Preise www.italien.info/hotels/
Kulinarisches Mini-Lexikon Italien.Info-Card für Geldbeutel / Handtasche. Über 750 Begriffe, laminiert. www.italien.info/card/
pottersbine
Full Member
***
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 213
Murazzano
Geschlecht: female
Re: Carta di identità elettronica für in Deutschland lebende Italiener?
Antwort #6 - 19.10.2019 um 21:54:20
 
Talio schrieb am 19.10.2019 um 20:28:30:
Bekommt man die Karte also, wenn man diese in der eingetragenen Comune beantragt anstatt im Konsulat? Ist der Wohnsitz dabei egal?

als Europäer beantragt man sie bei der Comune, in der man Residente ist. Ich bin Deutsche. Die hier lebenden Schweizer müssen sie beim Konsulat beantragen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage https://www.facebook.com/CascinalaCosta/  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken