mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Das Land wo die Zitronen blühen.... (Gelesen: 338 mal)
tomas
Junior Member
**
Offline


Wer Vespa fährt,der viele
Italiener ernährt!

Beiträge: 55
Wien
Geschlecht: male
Das Land wo die Zitronen blühen....
23.11.2018 um 09:25:36
 
Buongiorno...

...anbei ein paar Zeilen und Bilder über unseren Aufenthalt auf Sizilien Ende September 2018.

Als „Basislager“ wählten wir den kleinen Ort Cefalu, an der Nordküste Siziliens, ca. 70 km von der Hauptstadt Palermo entfernt. Der 1,5 km lange Sandstrand und der idealer Ausgangspunkt für Ausflüge bestätigten unsere Wahl.  Augenrollen

Ein Muss ist der Besuch der quirligen Hauptstadt der Insel, Palermo. Mit ihren bunten Märkten, beeindruckenden Kirchen und monumentalen Palästen verzaubert Palermo.  Cool

Aber:
Sizilien hat ein Problem mit der Abfallentsorgung. In mehreren Städten, darunter in der Hauptstadt Palermo und in Catania, türmen sich die Müllsäcke unter der Sonne. Palermo weckt Erinnerungen an den Müllnotstand in Neapel.  Traurig(siehe Fotos)

Die Ballarò Markt von Palermo ist der älteste arabische Markt der Stadt, ein Kern, um den herum sich das Handelsleben der Hauptstadt von Sizilien dreht. ( siehe Fotos )  Schockiert/Erstaunt
Auf den historischen Märkten Palermos treffen Orient und Abendland aufeinander. Farben, Düfte, Lärm, Gedränge - diese Märkte - der absolute Wahnsinn, 1001 Fotomotive, voll von Gerüchen (viele gut und einige nicht so gut) , überfüllt, laut und am Rande sehr chaotisch, sizilianisches Street Essen, ein fantastisches Erlebnis !

Ein weiterer Tagesausflug führte uns zum höchsten und noch aktiven Vulkan Europas, dem Monte Ätna. Smiley Danach besuchten wir den „Balkon Siziliens“, die Stadt Taormina. Unweit von der Meeresenge, die Sizilien von der italienischen Halbinsel trennt liegt auf einer Natur-Terrasse, mit Blick auf das Ionische Meer, die bezaubernde Stadt Taormina.

Ohne Zweifel ein Ort, den man im Leben gesehen haben muss. Cool

Also, viel Vergnügen beim „Durchklicken“ der Fotos:

https://photos.app.goo.gl/qwdG8LLLPFCV8mJi6


Ciao


Andrea & Thomas

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hedwig
Full Member
***
Offline



Beiträge: 105
Geschlecht: female
Re: Das Land wo die Zitronen blühen....
Antwort #1 - 23.11.2018 um 14:14:56
 
Andrea und Thomas, danke für die schönen Bilder.
Da kriege ich gleich wieder Fernweh!
Unser letzter Italienurlaub liegt schon 2 Jahre zurück.
In Taormina wart ihr da nicht im Amphitheater?
Davon hab ich keine Bilder gesehen?
Auf dem Ätna waren wir 1999, ein unvergeßliches Erlebnis!


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
tomas
Junior Member
**
Offline


Wer Vespa fährt,der viele
Italiener ernährt!

Beiträge: 55
Wien
Geschlecht: male
Re: Das Land wo die Zitronen blühen....
Antwort #2 - 26.11.2018 um 09:47:55
 
Hedwig schrieb am 23.11.2018 um 14:14:56:
In Taormina wart ihr da nicht im Amphitheater?
Davon hab ich keine Bilder gesehen?



Guten Morgen Hedwig,

das Teatro Greco mussten wir aufgrund einer endlos scheinenden Menschenschlage vor der Kassa diesmal "auslassen" ! Griesgrämig
(Wird aber sicher nachgeholt  Zwinkernd)
Der Zeitplan unseres Tagesausfluges hätte die Wartezeit und die Besichtigung nicht zugelassen. Ärgerlich

Liebe Grüße

Thomas
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hedwig
Full Member
***
Offline



Beiträge: 105
Geschlecht: female
Re: Das Land wo die Zitronen blühen....
Antwort #3 - 27.11.2018 um 13:28:41
 
Schade!
Unser Besuch auf Sizilien liegt jetzt schon 19 Jahre zurück, wir waren im Mai dort und da war die Lage entspannt, also keine Menschenmassen. Heute sieht das sicher ganz anders aus!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken