mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Welches Automodell für Toskana (Gelesen: 1228 mal)
DeborahH
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 2
Geschlecht: female
Welches Automodell für Toskana
19.06.2018 um 12:50:58
 
Hallo zusammen,
vielen Dank für die Aufnahme im Forum. Zwinkernd
Ich habe das Forum bereits durchgesucht und keine wirkliche Antwort für mich gefunden.

Ich werde Ende August mit meinem Freund in die Nähe von Lucca reisen. Wir haben ein wunderschönes Steinhaus gefunden. Die Vermieter haben uns mitgeteilt, dass die Straße dorthin allerdings sehr schmal ist und ein Kleinwagen von Nöten ist.

Bei einer Reise auf Sardinien hatten wir einen kleinen Fiat Panda. Die Größe war einwandfrei, allerdings hatten wir unheimliche Probleme, mit diesem Wagen vorwärts zu kommen. Der Kleine hatte einfach zu wenig Pferdestärken. Zwinkernd

Ich bin unsicher, welches Auto ich nun mieten soll. Die Straße zu dem Ferienhaus habe ich mir angesehen auf Google Maps: Hier kommt wirklich nur ein Miniwagen durch.

Wie ist die Landschaft in der Toskana denn sonst? Vergleichbar kurvig und steil wie Ost- und Nordsardinien? Wir wollen während der 9 Tage schon gern durch die Gegend fahren.

Danke euch für eure Antworten.

Welchen Anbieter am Flughafen Pisa könnt ihr außerdem empfehlen?

Liebe Grüße
Deborah
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
c-trarego
Newbies
*
Offline


Lago-Maggiore-Fan

Beiträge: 38
Trarego-Viggiona
Geschlecht: male
Re: Welches Automodell für Toskana
Antwort #1 - 25.06.2018 um 21:17:53
 
Hier passt ein Zitat meines Nachbarn Mauro in Italien ganz gut: "Warum fahren die deutschen Touristen einheitlich alle mit den größten und stärksten Autos zu uns nach Italien, nur um uns dann damit auf den Straßen auszubremsen, will sie sich nicht trauen, mit den dicken Autos flüssig zu fahren?"

Ich könnte ihm keine Antwort geben.

Aber dir vielleicht schon ... Nimm lieber ein Auto, mit dem du auf den schmalen Straßen klar kommst, anstatt mit einem zu großen Auto den Verkehr aufzuhalten, wie es hier bei uns jetzt während der Saison wieder der Fall ist.  Smiley
Aber wenn's um dicke Autos und viel PS geht, will ich mit keinem Deutschen diskutieren müssen, denn ich werd's nie verstehen ...  Augenrollen
Zum Seitenanfang
 

Mein Italien-Blog: rustico.info
Homepage  
IP gespeichert
 
Claudio
Administrator
VIP
*****
Offline


Italien geniessen mit
Italien.Info!

Beiträge: 12568
Geschlecht: male
Re: Welches Automodell für Toskana
Antwort #2 - 26.06.2018 um 13:18:38
 
Du solltest das Auto schon von zuhause aus buchen. Du hast die größere Auswahl, kannst besser vergleichen und findest so die günstigeren Angebote.

Das Thema Mietauto hatten wir bereits ausführlich:
http://www.italienforum.de/cgi-bin/yabb2/YaBB.pl?num=1425311470

Ich würde dir einen Fiat Panda oder Fiat 500 empfehlen, den gibts im September bereits ab ca. 20 € / Tag (Vollkasko ohne Selbstbeteiligung):

Mietwagen Flughafen Pisa


Schönen Urlaub!

Zum Seitenanfang
 

Man mag so alt, so gelehrt, so weise und so geschmackvoll sein als man will - eine Reise nach Italien gibt immer noch dem Geist ein neues Gepräge. (Lichtenberg, 1785)
Homepage Italien.Info  
IP gespeichert
 
DeborahH
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 2
Geschlecht: female
Re: Welches Automodell für Toskana
Antwort #3 - 02.07.2018 um 14:02:58
 
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Antworten. Der Mietwagen ist bereits gebucht (Fiat Panda), Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken