mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Beratung,Hilfe Urlaub ohne Auto (Gelesen: 767 mal)
nunzi
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 2
Geschlecht: female
Beratung,Hilfe Urlaub ohne Auto
10.02.2018 um 12:03:38
 
Verzweifelt schönen Urlaub ohne Auto gesucht!

Hallo!
Wir, 2Erwachsene und ein 4 jähriger , wollten eigentlich am Lago Maggiore Urlaub machen.
Nun habe ich schon Stunden verbracht mich damit zu beschäftigen, welcher Ort evtl in Frage kommt, nicht zu teuer usw.
Allerdings steht sehr oft bei den Unterkünften nicht dabei, ob sie Bus/Bahnverbindung in der Nähe haben.Wenn ich zb Stresa eingebe, werden mir auch Unterkünfte angezeigt die darum liegen und wo ich dann wieder nicht weiß,wo oder ob es öffentliche Verkehrsmittel in der Nähe gibt.
Wir würden auch an andere, nicht ganz so teuere, Orte fahren wollen.Da aber ähnliches Problem bzw kenne ich mich nicht aus.
Wir hätten schon einen See (nicht Gardasee) oder das Meer in der Nähe. Kultur ist uns ebenso wichtig.Massentourismus muss nicht sein.
Ich hoffe so sehr, hier ein paar Tipps zu finden:-)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Christiana
Junior Member
**
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 59
Deutschland
Geschlecht: female
Re: Beratung,Hilfe Urlaub ohne Auto
Antwort #1 - 10.02.2018 um 19:04:57
 
Ciao Nunzi,

seid ihr komplett ohne Auto unterwegs oder wollt ihr am Urlaubsort auf das Auto verzichten? Wollt ihr im Hotel absteigen oder sucht ihr eher eine kleine Wohnung? Was ist für euch teuer, ihr reist sicherlich Nebensaison?
Lago Maggiore kenne ich die Anreise nur mit dem Auto. Ich glaube Bahnstation ist da Locarno und dann weiter mit dem Bus oder? Cannobio, Verbania weiter Richtung Stresa fahren stündlich ca. 2 Busse in jede Richtung, wenn ich es richtig im Kopf habe.
Cannobio und Verbania gibt es gute Bademöglichkeiten, Altstadt, Einkaufen ...

Comer See, Como kann man auf jeden Fall mit der Bahn erreichen. Da gibt es zwei Bahnstationen. Von Como aus kommt man auch super mit dem Bus weiter am See entlang. Haben wir mehrfach auch als Tagesausflüge gemacht. Como hat nicht so viele Bademöglichkeiten, aber ein schönes Strandbad. Kultur und gutes Essen findet man auch ausreichend.

Saluti Christiana

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
nunzi
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 2
Geschlecht: female
Re: Beratung,Hilfe Urlaub ohne Auto
Antwort #2 - 11.02.2018 um 13:05:28
 
Vielen Dank.
Mittlerweile überlegen wir,an die Toskanische Küste zu fahren.
Auch hier bin ich über Tipps dankbar
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken