mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Selbstgemachtes Pesto (Gelesen: 27036 mal)
juliaitalia
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 10
köln
Geschlecht: female
Selbstgemachtes Pesto
29.11.2012 um 17:22:48
 
Wer von euch kann mir ausgefallene Pestorezepte geben oder auch nur Denkanstöße? Ich liebe einfach Pasta mit Pesto, allerdings bin ich mein normales Pesto mittlerweile Leid und möchte gerne was neues, ausgefallenes probieren:) Also immer her mit Ideen Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Claudio
Administrator
VIP
*****
Offline


Italien geniessen mit
Italien.Info!

Beiträge: 12571
Geschlecht: male
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #1 - 03.12.2012 um 11:31:27
 
Hallo Julia,

in meinen Rezepten findest du das Rezept zu dem ligurischen Pesto, ich weiss ntürlcih nicht, ob es deinen Ansprüchen genügt  Zwinkernd
http://www.italien.info/rezepte/5/Contorni/50/Pesto.aspx
Zum Seitenanfang
 

Man mag so alt, so gelehrt, so weise und so geschmackvoll sein als man will - eine Reise nach Italien gibt immer noch dem Geist ein neues Gepräge. (Lichtenberg, 1785)
Homepage Italien.Info  
IP gespeichert
 
Ondina
Full Member
***
Offline



Beiträge: 155
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #2 - 03.12.2012 um 13:24:20
 
Ich mag das Pesto genovese am liebsten.
Habe auch schon andere Sorten (Bärlauchpesto  unentschlossen, rotes Pesto unentschlossen)
probiert und konnte mich nicht dafür begeistern.
Aber ich habe in Ligurien, genauer gesagt in den Cinque Terre, das Pesto nicht einfach mit Spaghetti sondern noch mit Kartoffeln und grünen Bohnen dabei bekommen und seitdem mag ich das besonders.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zimtstern
Full Member
***
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 144
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #3 - 03.12.2012 um 20:45:08
 
Wir machen das Pesto mit Walnuessen, Basilikum und geriebenem Ziegenkaese.

Was ich sehr liebe ist Pistazien Pesto. Bis jetzt habe ich es gekauft, aber ich will es jetzt auch mal probieren selberzumachen.
Das waere: 65 % gemahlene Pistazien und 35 % Sonnenblumenoel und Olivenoel, laut Angabe der Zutaten.

Frage an Ondina: Spagetti, Kartoffeln und Bohnen alles auf einem Teller?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ondina
Full Member
***
Offline



Beiträge: 155
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #4 - 03.12.2012 um 21:55:26
 
Ja alles auf einen Teller, und man kocht die drei Sachen auch zusammen.
Das heißt in den Topf kommen zuesrt die gr. Bohnen (eine kleine Hand voll p.P.) und rohe Kartoffelwürfel (eine normale Kartoffel p.P. braucht man so etwa). Wenn sie 2 min kochen, kommen die Spaghetti dazu (nur so ca. 75g p.P. rechnen).
Und die dann 10-12 min. kochen je nach Sorte.
Alles am Ende abgießen und wie gewohnt das Pesto unterziehen.
Sieht ungewöhnlich aus, ist aber für uns das Nonplusultra. Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zimtstern
Full Member
***
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 144
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #5 - 03.12.2012 um 22:38:28
 
Muss ich mal ausprobieren
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Dario
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 11
Geschlecht: male
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #6 - 06.12.2012 um 00:25:19
 
Ich muss zugeben, ich mag eigentlich nur Pesto Rosso, am liebsten mit getrockenten Tomaten, aber schön cremig, also nicht einfach nur gehackte getrocknete Tomaten in Öl. Hat hier auch jemand ein leckeres Rezept zum Nachmachen? Hab noch kein gescheites Pesto Rosso hinbekommen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
bella_sicilia
Full Member
***
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 111
Noto, Sizilien
Geschlecht: male
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #7 - 06.12.2012 um 23:08:43
 
Du kannst mal das Rezept von mir ausprobieren, ich hoffe es ist "cremig" genug
http://www.auswandern-sizilien.com/pasta-mit-pesto-rosso/
Zum Seitenanfang
 
Homepage https://www.facebook.com/pages/Sunnydays-Sizilien/  
IP gespeichert
 
Urlaubsträumer
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 6
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #8 - 09.10.2013 um 11:31:47
 
Ich mag eigentlich das normale Basilikum Pesto am liebsten! Dazu nehm ich ganz viel frisches Basilikum, Pinienkerne und Knoblauch - klein hacken und zusätzlich im Mörser ein bisschen stampfen. Dann viel Olivenöl und Parmesan untermischen. Salz und Pfeffer dazu und fertig. Das ganze kann man auch ganz schnell im Mixer machen. Ich mag das nur nicht wenn das alles zu fein gemahlen ist. Frisches Pesto ist so viel besser als das aus dem Glas Smiley Ich liebe es.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Karlchen
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 4
Geschlecht: male
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #9 - 16.10.2013 um 19:45:01
 
Selbstgemachte Pesto ist die beste Pesto Zwinkernd Da kann ich nur zustimmen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Bella_Donna
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 4
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #10 - 15.11.2013 um 14:11:04
 
Viele interessante Rezepte dabei, muss ich die Tage mal ausprobieren.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Patrice
Newbies
*
Offline


ItalienFan

Beiträge: 43
Linz
Geschlecht: male
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #11 - 21.11.2013 um 16:42:06
 
Wir haben bei uns im Blog auch schon einige Pesto Variationen ausprobiert und posten regelmäßig neue Rezepte:
http://www.parmesan-parmigiano.de/pesto-die-grosse-vielfalt-der-italienischen-sa...

Wir liieeeeeeben Pesto's in allen Variationen und Farben.

BTW: lasst die Finger von den fertigen Pestos im Supermarktregal. Wer einmal frisches Pesto selbst gemacht hat, der wird nie wieder ein fertiges anrühren Zwinkernd

Gruß
Patrice
Zum Seitenanfang
 
Homepage parmesan.parmigiano  
IP gespeichert
 
frank11
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 9
Geschlecht: male
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #12 - 28.11.2013 um 00:05:17
 
mmm, Patrice, vielen dank fur den rezept! ich werde es schon bis Wochenende machen!
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
gallipoli1
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 1
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #13 - 19.01.2014 um 11:09:43
 
Traditioneles Pesto besteht nur aus diesen Zutaten: frisches Basilikum, Olivenöl, geröstete Pinienkerne, geriebener Parmesan und Salz. Einfach alles vorbereiten und pürieren - fertig ! Die Konsistenz sollte dickflüssig sein und nicht zu ölig. Du musst einfach ausprobieren, was dir am besten schmeckt. Buon appetito  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
italienjunkie
Newbies
*
Offline


Ich liebe das Italienforum

Beiträge: 10
Hannover
Geschlecht: female
Re: Selbstgemachtes Pesto
Antwort #14 - 04.05.2015 um 13:08:23
 
Ich würde gerne mal ein Pesto ausprobieren welches mit Schafskäse und getrockneten Tomaten gemacht wird. Gibt es da was?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken