mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 ... 67
Thema versenden Drucken
bananenrepublik italien (Gelesen: 949709 mal)
peuli132
Platin Member
*****
Offline


Italia, un grand'amore
e niente piu....

Beiträge: 1675
Geschlecht: female
Re: bananenrepublik italien
Antwort #60 - 05.10.2009 um 16:25:51
 
Marea schrieb am 05.10.2009 um 14:19:40:
peuli132 schrieb am 05.10.2009 um 13:40:07:
Das ändert aber nichts daran, daß sich seine Schilderungen meist wie Hasstiraden anhören.


Und Du hast mich noch nicht gehört, wenn ich so richtig schlecht drauf bin.  Zwinkernd Da waren meine "negativen Postings" hier noch das reinste Süssholzgeraspel.  Augenrollen


Ganz so schlimm wirds wohl nicht gewesen sein, du bist eher der "Italia si, Italia no" Typ, der beim Ausrasten irgendwann auch wieder austariert, das würde ich j.l. ja verzeihen. Was meinst du wohl, was ich so manches mal von mir gegeben habe, von meinem eingedeutschten Italiener (das sind ja die kritikfähigsten überhaupt  Ärgerlich) mal ganz zu schweigen. Aber wir kommen irgendwann wieder auf den Teppich.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
In eigener Sache
Ferienwohnungen und -Häuser in Italien. Riesen Auswahl und viele Sonderangebote. www.italien.info/fewo/
Fähren online buchen nach Sardinien, Sizilien, Elba, Ischia und zu vielen weiteren italienischen Inseln. www.italien.info/faehren/
Ihr Hotel in Italien bei unseren Partnern Venere oder booking.com. Keine Vorkasse, beste Preise www.italien.info/hotels/
Kulinarisches Mini-Lexikon Italien.Info-Card für Geldbeutel / Handtasche. Über 750 Begriffe, laminiert. www.italien.info/card/
peuli132
Platin Member
*****
Offline


Italia, un grand'amore
e niente piu....

Beiträge: 1675
Geschlecht: female
Re: bananenrepublik italien
Antwort #61 - 05.10.2009 um 16:28:36
 
Tut mir leid, da ist etwas falsch gelaufen. Trotz meines hohen Alters wiederhole ich mich normalerweise nicht so schnell.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
solemarsicilia
Profi Member
Offline



Beiträge: 783
Aspra, Sizilien
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #62 - 05.10.2009 um 18:26:01
 
Gelegentliches Meckern ist ja normal, es ist als Zugezogener in dieses "unorganisierte Land" ja auch einfach, Italien zu verteufeln. Wen will man als Deutscher oder Oesterreicher auch beschimpfen, wenn man immer dort in seiner Heimat lebt und leben wird. Ich habe in Deutschland als Berater fuer auslaendische Arbeitslose diese immer auf Deutschland schimpfen gehoert, und wie toll es doch in Italien sei. Nun kommen sie hier zu mir nach Aspra und jaulen, weil sie wieder zurueck wollen. Wie sagte doch Wilhelm Busch:" Schoen ist es nur anderswo, denn hier bin ich ja sowieso"
Zum Seitenanfang
 
Homepage solemar.sicilia  
IP gespeichert
 
Bo
Profi Member
Offline



Beiträge: 954
Re: bananenrepublik italien
Antwort #63 - 05.10.2009 um 18:44:14
 
Tomm@so schrieb am 05.10.2009 um 15:51:53:
Da gibt es auch Unterschiede. Die billigen Fakes kriegste für kleines Geld, aber es gibt richtig gut nachgemachte Imitate, die man von den Originalen fast nicht unterscheiden kann und die qualitativ sehr hochwertig sind. Dies ist nur eine Feststellung und kein Lob auf die chinesischen Faker. Zwinkernd

Hier sagt man: una patacca è una patacca! Dann ist es also eine hochwertige patacca.  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Tomm@so
Platin Member
*****
Offline


... es kann nur einen
geben!

Beiträge: 2320
Ruhrpott
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #64 - 05.10.2009 um 18:51:27
 
Patacca kenne ich als Begriff für (wertlosen) Schrott/Blech. Also das ist es sicher nicht, auch kein hochwertiger Schrott. Das ist richtig gut gemacht, aber eben eine Fälschung. Naja egal, tut ja auch nichts zur Sache  Cool
Zum Seitenanfang
 

&&
 
IP gespeichert
 
j.l.
Platin Member
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 1592
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #65 - 05.10.2009 um 20:56:38
 
ikea!
natuz.zi divani (div.ani e div.ani) ha um ikea beliefern zu koennen, ein werk in china errichtet und laesst auch in der toscana von chinesen herstellen.
die firma veneta cucine hat die produktion fuer ikea eingestellt und damit 30% des umsatzes eingebuesst. begruendung: mit ikea laesst sich nichts verdienen.
Zum Seitenanfang
 

j.l.
 
IP gespeichert
 
In eigener Sache
Ferienwohnungen und -Häuser in Italien. Riesen Auswahl und viele Sonderangebote. www.italien.info/fewo/
Fähren online buchen nach Sardinien, Sizilien, Elba, Ischia und zu vielen weiteren italienischen Inseln. www.italien.info/faehren/
Ihr Hotel in Italien bei unseren Partnern Venere oder booking.com. Keine Vorkasse, beste Preise www.italien.info/hotels/
Kulinarisches Mini-Lexikon Italien.Info-Card für Geldbeutel / Handtasche. Über 750 Begriffe, laminiert. www.italien.info/card/
solemarsicilia
Profi Member
Offline



Beiträge: 783
Aspra, Sizilien
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #66 - 06.10.2009 um 14:46:48
 
E allora?
Zum Seitenanfang
 
Homepage solemar.sicilia  
IP gespeichert
 
solemarsicilia
Profi Member
Offline



Beiträge: 783
Aspra, Sizilien
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #67 - 06.10.2009 um 14:52:11
 
j.l.@ noch was: dpa meldet um 10.25 Uhr: "Der Autobauer Audi hat in China im September erstmals in einem Monat über 15.000 Autos ausgeliefert. Dies entspricht gegenüber dem Vorjahresmonat einem Zuwachs von 37 Prozent, wie aus der Mitteilung der VW-Tochter vom Dienstag hervorgeht. Insgesamt seien in den ersten neun Monaten 108.859 Neuwagen verkauft worden, ein Plus von 20 Prozent. Vertriebschef Peter Schwarzenbauer bekräftigte: "Das Jahr 2009 wird ein Rekordjahr für Audi in China." Erst jüngst hatte Schwarzenbauer angekündigt, der China-Absatz werde in diesem Jahr von knapp 120.000 auf über 130.000 Stück steigen. Besonders nachgefragt wurde die in China gefertigte Langversion der Mittelklasse-Limousine Audi A4. Den Angaben zufolge ist Audi in China Marktführer unter den hochpreisigen Premiumanbietern."
Du siehst, die neureichen Chinesen investieren ihre Kohle wieder in deutsch-oesterreichische Autos!

Zum Seitenanfang
 
Homepage solemar.sicilia  
IP gespeichert
 
peuli132
Platin Member
*****
Offline


Italia, un grand'amore
e niente piu....

Beiträge: 1675
Geschlecht: female
Re: bananenrepublik italien
Antwort #68 - 06.10.2009 um 19:08:30
 
Daniel Goeudevert hat kürzlich in einem Interview geäußert, er halte die Entscheidung der deutschen Regierung, Opel durch Magna übernehmen zu lassen, für die größte Fehlentscheidung, weil dadurch die Chance vertan worden sei, die Chinesen ins Boot zu holen. Dabei berief er sich u.a. auch auf die letzte Woche noch nicht veröffentlichen Ergebnisse von Audi/VW
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
j.l.
Platin Member
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 1592
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #69 - 06.10.2009 um 20:57:49
 
Zitat:
@ solemar
E allora?


hast du eigentlich eine ahnung, wie viele arbeitsplaetze durch die chinesen gefaehrdet sind oder auf nimmerwiedersehen vernichtet werden? und wie viele arbeitsplaetze die chinesen schaffen werden. wohin diese entwicklung fuehrt zeigt die struktur der amerkanischen staatsschulden. ohne china geht in amerika ja wohl nichts mehr!

ich kann ja verstehen, dass ein beamter diese zusammenhaenge nicht erkennt, viele industriearbeiter erleben allerdings am eigenen leibe was es heist, nicht mehr gebraucht zu werden, weil billigere arbeitskraefte ihren job wegrationalisieren.

dass vermeintlich sichere privilegienarbeitsplaetze aber auch kurz-bzw. mittelfristig gefaehrdet sind, zeigen beispiele wie die 80.000 lehrer-precari, die vorlaeufig ohne einkommen sind. genauso wie die telecomangestellten, gegen die entlassungsmobbing betrieben wird, auapiloten und stewardessen, eisenbahner usw. sind sie vor entlassungen auch nicht mehr sicher.

p.s. mit der abschaffung der gurkenregelung (kruemmung) durch die eu haben wir vergebens geglaubt, dass eine besserung der eu-buerokratie moeglich ist.
die abdeckung der umkleideschraenke der arbeiter muss eine neigung von 12° haben;(sodass der arbeiter, wenn er seine bierflasche auf den schrank stellen will, sie sofort auf den kopf bekommt und damit seine intelligenz auf dauer eingeschraenkt wird). in der folge kann er dann wieder die gewerkschafter waehlen, die solche intelligenten regelungen erfinden. in italien im gesetz 626, bzw. im testo unico sulla sicurezza sul lavoro zu finden.

ganz china lacht uns aus.
Zum Seitenanfang
 

j.l.
 
IP gespeichert
 
j.l.
Platin Member
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 1592
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #70 - 06.10.2009 um 21:01:37
 
in zehn jahren werden die chinesen audi und porsche fahren, wir hingegen grand wall und hover.
das sind ja schoene aussichten.
Zum Seitenanfang
 

j.l.
 
IP gespeichert
 
In eigener Sache
Ferienwohnungen und -Häuser in Italien. Riesen Auswahl und viele Sonderangebote. www.italien.info/fewo/
Fähren online buchen nach Sardinien, Sizilien, Elba, Ischia und zu vielen weiteren italienischen Inseln. www.italien.info/faehren/
Ihr Hotel in Italien bei unseren Partnern Venere oder booking.com. Keine Vorkasse, beste Preise www.italien.info/hotels/
Kulinarisches Mini-Lexikon Italien.Info-Card für Geldbeutel / Handtasche. Über 750 Begriffe, laminiert. www.italien.info/card/
milano
Profi Member
Offline



Beiträge: 605
Geschlecht: female
Re: bananenrepublik italien
Antwort #71 - 07.10.2009 um 08:06:23
 
j.l. schrieb am 06.10.2009 um 20:57:49:
hast du eigentlich eine ahnung, wie viele arbeitsplaetze durch die chinesen gefaehrdet sind oder auf nimmerwiedersehen vernichtet werden? und wie viele arbeitsplaetze die chinesen schaffen werden. wohin diese entwicklung fuehrt zeigt die struktur der amerkanischen staatsschulden. ohne china geht in amerika ja wohl nichts mehr!

ich kann ja verstehen, dass ein beamter diese zusammenhaenge nicht erkennt, viele industriearbeiter erleben allerdings am eigenen leibe was es heist, nicht mehr gebraucht zu werden, weil billigere arbeitskraefte ihren job wegrationalisieren.

dass vermeintlich sichere privilegienarbeitsplaetze aber auch kurz-bzw. mittelfristig gefaehrdet sind, zeigen beispiele wie die 80.000 lehrer-precari, die vorlaeufig ohne einkommen sind. genauso wie die telecomangestellten, gegen die entlassungsmobbing betrieben wird, auapiloten und stewardessen, eisenbahner usw. sind sie vor entlassungen auch nicht mehr sicher.

p.s. mit der abschaffung der gurkenregelung (kruemmung) durch die eu haben wir vergebens geglaubt, dass eine besserung der eu-buerokratie moeglich ist.
die abdeckung der umkleideschraenke der arbeiter muss eine neigung von 12° haben;(sodass der arbeiter, wenn er seine bierflasche auf den schrank stellen will, sie sofort auf den kopf bekommt und damit seine intelligenz auf dauer eingeschraenkt wird). in der folge kann er dann wieder die gewerkschafter waehlen, die solche intelligenten regelungen erfinden. in italien im gesetz 626, bzw. im testo unico sulla sicurezza sul lavoro zu finden.

ganz china lacht uns aus.


Wie immer sind Deine Ausführungen einseitig, denn sie sind nur bedingt korrekt. Sagt Dir z.B. der Begriff "BRIC" von Jim O'Neill etwas?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
j.l.
Platin Member
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 1592
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #72 - 07.10.2009 um 13:35:45
 
bric sagt mir was, allerdings bin ich kein spezialist in diesem bereich.

sollen wir europaeer kapitulieren vor erfolgreicheren wirtschaftsmodellen, die auf ausbeutung von menschen und natur basieren? warum kommen nur die chinesen nach europa, nicht brasilianer, die russen oder die koreaner ( ich meine physisch nicht als aktieneigentuemer)?

darauf zu hoffen, dass in kuerze in diesen staaten ein wohlstands- u, sozialniveau erreicht wird, wie wir es haben, ist aber wohl eher eine traumvorstellung. wahrscheinlicher ist der verfall unserer industrie und wir gleichen uns vorher ihrem niveau an.

@milano
Zitat:
denn sie sind nur bedingt korrekt

kannst du mich aufklaeren, wo meine ausfuehrungen unkorrekt sind.
Zum Seitenanfang
 

j.l.
 
IP gespeichert
 
milano
Profi Member
Offline



Beiträge: 605
Geschlecht: female
Re: bananenrepublik italien
Antwort #73 - 08.10.2009 um 09:18:11
 
Es ist richtig, dass in erster Linie das produzierende Gewerbe, welches mit dem Export zusammenhängt, in den USA stärker wird und das könnte an China liegen, jedoch hilft die derzeitige Stärke der chinesischen Inlandsnachfrage dem Rest der Welt - die Vereinigten Staaten eingeschlossen. Obwohl China einen kräftigen Exporteinbruch hinnehmen musste, läuft der private Konsum sehr gut, so dass die Einzelhandelsumsätze um beinahe 18% gestiegen sind. Die Wachstumsschätzungen für China werden mit 9,4% für dieses und 11,9% für nächstes Jahr prognostiziert.

j.l., was mir bei Deinen Ausführungen "fehlt" oder vielmehr auffällt, ist die Tatsache, dass Du nur die negativen Seiten hervorhebst, jedoch nicht mehrere Betrachtungsweisen heranziehst.


j.l. schrieb am 06.10.2009 um 20:57:49:
dass vermeintlich sichere privilegienarbeitsplaetze aber auch kurz-bzw. mittelfristig gefaehrdet sind, zeigen beispiele wie die 80.000 lehrer-precari, die vorlaeufig ohne einkommen sind. genauso wie die telecomangestellten, gegen die entlassungsmobbing betrieben wird, auapiloten und stewardessen, eisenbahner usw. sind sie vor entlassungen auch nicht mehr sicher.


Da spielen noch andere Faktoren eine Rolle, nicht nur die Chinesen.


j.l. schrieb am 07.10.2009 um 13:35:45:
darauf zu hoffen, dass in kuerze in diesen staaten ein wohlstands- u, sozialniveau erreicht wird, wie wir es haben, ist aber wohl eher eine traumvorstellung. wahrscheinlicher ist der verfall unserer industrie und wir gleichen uns vorher ihrem niveau an.


Brasilien hat sich in der Krise extrem gut geschlagen und nicht nur wegen der gestiegenen Rohstoffnachfrage. Russland hingegen ist eines der größten Opfer der Krise, da es zu stark vom Öl abhängig ist.
Die Republik Korea war noch in den 60er Jahren eines der ärmsten Länder der Welt. Der Koreakrieg 1950 bis 1953 hatte das Land weitgehend zerstört. Nach 40 Jahren rasanter und erfolgreicher Wirtschaftsentwicklung zählt Korea heute zu den entwickelten Industrieländern. Gemessen am Bruttosozialprodukt liegt die koreanische Wirtschaft auf dem 13. Rang weltweit.
Man hat den Eindruck, dass Du diese Länder noch immer als "dritte Welt" definierst bzw. ansiehst.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
j.l.
Platin Member
*****
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 1592
Geschlecht: male
Re: bananenrepublik italien
Antwort #74 - 08.10.2009 um 21:08:21
 
@ milano
Zitat:
Man hat den Eindruck, dass Du diese Länder noch immer als "dritte Welt" definierst bzw. ansiehst.

wenn du nordkorea meinst, dann stimmt das. was suedkorea anbelangt, dann stimmt es nicht.
die bric staaten sind zwar auf dem weg in ihr industriezeitalter, aber meussen sie alle stadien der entwicklung durchmachen, die die westliche welt bereits hinter sich hat, sie koennten doch auch von unserer geschichte lernen.

Zitat:
Es ist richtig, dass in erster Linie das produzierende Gewerbe, welches mit dem Export zusammenhängt, in den USA stärker wird und das könnte an China liegen,

diesen satz versteh ich nicht
Zitat:
jedoch hilft die derzeitige Stärke der chinesischen Inlandsnachfrage dem Rest der Welt

das stimmt nur bedingt. den groessten vorteil haben nur die multis. audi wird fuer den chinesischen markt sicherlich in absehbarer zeit in china produzieren und futsch sind unsere arbeitsplaetze. 

p.s.:wie treibt eine chinesin (clandestina) in italien ab? in der erboristeria. eine dieser inoffiziellen abtreibungskliniken wurde vor einigen tagen wieder einmal von den nas zugesperrt; aus mir nicht bekannten bekannten gruenden. nach aussage des betreibers dieser erboristeria genuegten 25.000 € um den betrieb am naechsten tag wieder aufzusperren. makaber ist, dass die nas dann die nachbarn dazu auffordete, in der "spazzatura" nachzusehen, ob sie abgetriebene foeten faenden.  

alles erfunden, nein! ich wiederhole: das problem sind die italiener, nicht die chinesen.
Zum Seitenanfang
 

j.l.
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 ... 3 4 5 6 7 ... 67
Thema versenden Drucken