mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
1860: Frau reist allein durch Süditalien (Gelesen: 4636 mal)
anse
Platin Member
VIP
*****
Offline


Bei Waldbrand Tel. 1515

Beiträge: 7677
Geschlecht: male
1860: Frau reist allein durch Süditalien
26.03.2009 um 17:25:16
 
Ich lese gerade online das auf Google digitalisierte Buch „Blick auf Calabrien und die Liparischen Inseln“ von Elpis Melena (1818-1899, eigentlich Espérance von Schwartz, die ihren Namen ins Griechische übersetzt hat). Nach dem Tode ihres 2. Mannes, einem Hamburger Bankier, bereiste sie den Mittelmeerraum und Orient, war freundschaftlich seit 1849 Giuseppe Garibaldi  verbunden, zählte zeitweilig zu dessen Verehrerinnenschar auf Caprera, übersetzte dessen Memoiren und schrieb ein Buch über den Nationalhelden. Ab 1865 lebte sie auf Kreta, wo sie Schulen und Krankenhäuser gründete und sich für den Tierschutz einsetzte. Diese Informationen stammen aus dem großen „Meyer“ von 1907, den ich als köstlichen Besitz im Hause habe und immer mal wieder konsultiere.
Ganz allein war sie nicht. Sie hatte einen  Reisegefährten, den „Kapitän“. Zum Glück, denn gelegentlich mussten sich die Reisenden im unwegsamen Calabrien mit dem gezogenen Messer verteidigen, besonders ihre Tour auf dem Landweg von Pizzo nach Tropea war vor 150 Jahren so ganz anders als heute: statt Straßen schmale Pfade oder ganz und gar Wildnis, die Herbergen ganz grauenvoll, das Verhältnis der Einheimischen zu den ausländischen Touristen bisweilen höchst unkorrekt.
Das 1. Kapitel kann man überspringen. Dort macht sie eine Reise von Neapel zum Schlachtfeld zwischen Garibaldianer und Bourbonen in Capua. Dann geht es mit dem Dampfboot über Paola und Amantea nach Pizzo, weiter auf dem Landweg nach Tropea, von dort zu den Liparischen Inseln und nach Sicilien.
http://books.google.com/books?id=62k5AAAAcAAJ&dq=Calabrien&printsec=frontcover&source=bl&ots=RVaeZfiguK&sig=nBzSzXWIU5OOukeTtsvt8ZPrfaE&hl=en
Buona lettura
anse







Zum Seitenanfang
 

Entflammt die Herzen und nicht die Wälder!
 
IP gespeichert
 
Federico
Platin Member
VIP
*****
Offline


Casa Stromboli

Beiträge: 1963
Geschlecht: male
Re: 1860: Frau reist allein durch Süditalien
Antwort #1 - 27.03.2009 um 11:34:02
 
Na, dann will ich hier doch gleich mal für diesen tollen Buchtipp danke sagen und mich auf diesem Wege wieder im Forum zurückmelden.
Muss mich erst bisserl wieder hier umschauen, alles etwas anders als früher.
Grüße Euch
Federico
Zum Seitenanfang
 

Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem (Goethe - Ital. Reise - 1786)
Homepage  
IP gespeichert
 
Marea
Platin Member
VIP
*****
Offline


M'illumino d'immenso

Beiträge: 7008
Geschlecht: female
Re: 1860: Frau reist allein durch Süditalien
Antwort #2 - 27.03.2009 um 12:24:32
 
Federico schrieb am 27.03.2009 um 11:34:02:
Na, dann will ich hier doch gleich mal für diesen tollen Buchtipp danke sagen und mich auf diesem Wege wieder im Forum zurückmelden.
Muss mich erst bisserl wieder hier umschauen, alles etwas anders als früher.
Grüße Euch
Federico


Ja suuuuuuuuuuuuuuperrrrrrr!!!!!!!!!!!  Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht Durchgedreht
Das ist ja mal eine geniale Überraschung! Bentornato Federico!!!!!!!!
Wie geht`s Dir denn? Wo warst Du???
Zum Seitenanfang
 

Addio, addio amore, io vado via, amara terra mia, amara e bella...
 
IP gespeichert
 
Federico
Platin Member
VIP
*****
Offline


Casa Stromboli

Beiträge: 1963
Geschlecht: male
Re: 1860: Frau reist allein durch Süditalien
Antwort #3 - 27.03.2009 um 14:18:22
 
Hallo Marea, schön, dass es dich hier noch gibt. Danke, dass du dich freust, mich wieder zu lesen. Ich war nicht richtig weg, zumindest nicht physisch, eher geistig  Laut lachend, wie das Leben halt manchmal so spielt. Aber ich hoffe, nun wieder etwas mitzuspielen, wenn ich darf.
LG Federico
Zum Seitenanfang
 

Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem (Goethe - Ital. Reise - 1786)
Homepage  
IP gespeichert
 
anse
Platin Member
VIP
*****
Offline


Bei Waldbrand Tel. 1515

Beiträge: 7677
Geschlecht: male
Re: 1860: Frau reist allein durch Süditalien
Antwort #4 - 27.03.2009 um 14:45:30
 
Federico, wir haben Dich so vermisst. Du sollst mitmachen! Alle anderen im Übrigen auch.
anse
Zum Seitenanfang
 

Entflammt die Herzen und nicht die Wälder!
 
IP gespeichert
 
Marea
Platin Member
VIP
*****
Offline


M'illumino d'immenso

Beiträge: 7008
Geschlecht: female
Re: 1860: Frau reist allein durch Süditalien
Antwort #5 - 27.03.2009 um 14:55:07
 
Federico schrieb am 27.03.2009 um 14:18:22:
Hallo Marea, schön, dass es dich hier noch gibt. Danke, dass du dich freust, mich wieder zu lesen. Ich war nicht richtig weg, zumindest nicht physisch, eher geistig  Laut lachend, wie das Leben halt manchmal so spielt. Aber ich hoffe, nun wieder etwas mitzuspielen, wenn ich darf.


Nein, Du darft nicht... Du musst!!!  Zwinkernd

Ich war immer wieder mal auf Deiner Website... habe auch bei Anse "rumgeheult", weil Du nicht mehr da warst... es ist einfach toll, dass wir Dich jetzt wiederhaben.

Zum Seitenanfang
 

Addio, addio amore, io vado via, amara terra mia, amara e bella...
 
IP gespeichert
 
Federico
Platin Member
VIP
*****
Offline


Casa Stromboli

Beiträge: 1963
Geschlecht: male
Re: 1860: Frau reist allein durch Süditalien
Antwort #6 - 27.03.2009 um 15:35:17
 
DANKE !

ach was seid ihr alle sooooo lieb  Laut lachend Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Italien ohne Sizilien macht gar kein Bild in der Seele: hier ist erst der Schlüssel zu allem (Goethe - Ital. Reise - 1786)
Homepage  
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken