mit Italien.Info
  Sie sind hier: Startseite > Italien-Forum    
Italien-Forum - der Treffpunkt für alle Italienfreunde
Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren

 
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seiten: 1 2 3 ... 7
Thema versenden Drucken
Euer ital.Leibgericht ???? (Gelesen: 164349 mal)
katsche-due
Profi Member
Offline


Fabio Cannavaro !!!

Beiträge: 666
Geschlecht: female
Euer ital.Leibgericht ????
11.08.2007 um 14:49:35
 
Was eßt Ihr denn alle so gerne - außer natürlich lecker Pasta und Pizza ????
Ich bin ja super-großer Fan von Polenta - in allen Variationen - vorallem aber die Kartoffel-Polenta carbonera . Super finde ich auch Strangolapreti und Caponi, sowie Saltimbocca und Risotto und Antipasti.
Und nach jedem Essen einen schönen Espresso oder Coretto   Zwinkernd

LG Sandra  Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 

...
 
IP gespeichert
 
katsche-due
Profi Member
Offline


Fabio Cannavaro !!!

Beiträge: 666
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #1 - 11.08.2007 um 15:36:25
 
Tja, der Smiley mit den vielen Fragezeichen sollte da natürlich nicht rein. Passiert mir immer wieder ...  Traurig
Zum Seitenanfang
 

...
 
IP gespeichert
 
MrsRossi
Full Member
***
Offline


Milano...

Beiträge: 213
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #2 - 11.08.2007 um 16:52:55
 
Als Gericht kann man es sicherlich nicht bezeichnen, aber ich liebe Mozzarella di Bufala von allen Marken und Varianten, klein, groß, gedreht... am Besten ohne Salz und den ganzen Krimskrams.

Melone + Prosciutto...auch lecker (und erfrischend).

Zum Seitenanfang
 

adesso con te &&io sto vivendo qui con te &&il tempo migliore &&è il mio presente qui con te &&
 
IP gespeichert
 
anse
Platin Member
VIP
*****
Offline


Bei Waldbrand Tel. 1515

Beiträge: 7655
Geschlecht: male
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #3 - 11.08.2007 um 17:03:29
 
Sonnengereifte Tomaten, am liebsten die großen, fleischigen "pomodori di Belmonte", die in Calabrien erfreulich verbreitet sind und nicht nur in Belmonte Calabro angebaut werden, in Scheiben geschnitten etwas Salz, Basilikum und gutes Öl darüber, daneben eine aufgeschnittene Mozzarella di Bufala oder auch einen Fior di Latte, wie ihn viele kleine Molkereien im Süden aus Kuhmilch herstellen, ein paar schwarze Oliven, Brot aus Grano duro und mit Sauerteig gebacken zum aufditschen von Öl und der Flüssigkeit, die aus den Tomaten austritt, dazu un bel vino rosso di produzione aus Verbicaro, Orsomaro, Grisolia oder Cirella, - da werde ich schwach. Ich muss noch etwas warten, aber ab dem 5. September bin ich wieder dabei!
anse
Zum Seitenanfang
 

Entflammt die Herzen und nicht die Wälder!
 
IP gespeichert
 
MrsRossi
Full Member
***
Offline


Milano...

Beiträge: 213
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #4 - 11.08.2007 um 17:07:51
 
Hmm... latte di mandorla!  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 

adesso con te &&io sto vivendo qui con te &&il tempo migliore &&è il mio presente qui con te &&
 
IP gespeichert
 
bella_napoli
Ex-Mitglied


Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #5 - 11.08.2007 um 17:22:11
 
Ich musste erst überlegen, was mein Leibgericht ist. Es gibt so viele leckere Sachen in Italien. Ich liebe Pasta in allen Variationen, Schwertfisch, Antipasta Augenrollen Und nur in Italien oder in italienischen Geschäften bekomme ich den wirklich guten Parmaschinken.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
liviachiara
Newbies
*
Offline


Roma..la piu bella citta
del mondo per me

Beiträge: 25
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #6 - 11.08.2007 um 18:08:35
 
Also ich liebe einfach Profiteroles..mache sie auch selber:-)) millefoglie mmh hab ich ganz leckere in triest gegessen:-))
pasta..immerwieder gerne penne arrabbiata
saltimbocca alla romana schmatz schmatz
calamari alla griglia dazu polenta mmh sehr sehr fein in einem lokal in tarvis
Zum Seitenanfang
 

Romana
478196127  
IP gespeichert
 
susiausoldenburg
Ex-Mitglied


Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #7 - 11.08.2007 um 18:33:48
 
Fegato alla Venezia (Leber) natürlich mit Polenta, Saltimbocca, Osso Bucco

@anse: ohhhhhhhhhhh, mir läuft das Wasser im Mund zusammen - hör auf!!!  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
anse
Platin Member
VIP
*****
Offline


Bei Waldbrand Tel. 1515

Beiträge: 7655
Geschlecht: male
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #8 - 11.08.2007 um 19:14:48
 
@susi,
ich mache weiter. Aber dieses Mal ist alles auf dem heimischen Herd machbar: man braucht Spaghetti oder noch besser Spaghettoni (Vermicelli), Zucchini (kleine, feste - nicht schwammigen Monster, die hier immer wieder angeboten werden), gutes Olivenöl, ein paar schwarze Oliven (die trockenen, die an kleine Dörrpflaumen erinnern, gibt es beim Türken), Knoblauch, etwas glatte Petersilie und etwas frische Minze, Ricotta salata (kann man mit Feta ersetzen). Wer mag, kann mit Peperoncino für Verschärfung sorgen.
Nudelwasser ansetzen. Und dann geht die Schnippelei los. Alle Zutaten müssen zerkleinert werden. Die Zucchini in Streichholzformat, die übrigen Zutaten sollten formatmäßig dazu passen, die Oliven aber eher in großen Stücken. Und dann gehen sie in eine Pfanne mit Olivenöl, die Zucchini zuerst, dann der Knoblauch, alles andere (bis auf Ricotta/ Feta) kommt erst rein, wenn die Nudeln fast fertig gekocht sind. Und schließlich wird alles in der Schüssel vereinigt einschließlich der geriebenen Ricotta. Aufpassen, dass die Zucchini Biss behalten!
Dazu passt eher ein Weißer oder ein Rosato.
anse
Zum Seitenanfang
 

Entflammt die Herzen und nicht die Wälder!
 
IP gespeichert
 
MrsRossi
Full Member
***
Offline


Milano...

Beiträge: 213
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #9 - 11.08.2007 um 19:29:25
 
............... ich gehe nun pizza essen. hauchdünn natürlich......................... al forno.....................................  Zunge

Zum Seitenanfang
 

adesso con te &&io sto vivendo qui con te &&il tempo migliore &&è il mio presente qui con te &&
 
IP gespeichert
 
susiausoldenburg
Ex-Mitglied


Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #10 - 11.08.2007 um 19:58:55
 
Wir hatten gerade Spaghettini al Spinaci, verfeinert mit einer kleingeschnittenen roten Zwiebel und Datteltomaten aus dem eigenen Garten. *lecker*

@anse: Rezept ist schon ausgedruckt und kommt auf den Speiseplan für nächste Woche... (hab jede Menge Zucchini im Garten!  Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 11.08.2007 um 22:52:55 von N/V »  
 
IP gespeichert
 
blacky
Full Member
***
Offline


Nach 6 Jahren Italien
wieder zurueck in D  :-(

Beiträge: 180
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #11 - 11.08.2007 um 21:21:55
 
Tagliata con rucola
und
Risotto con radicchio oder carciofi
und
Spaghetti alle vongole -ganz classisch-

Leggggggaaaaa.....
man, vermiss ich das italienische Essen
*heul*

@Tedesca*hilfe*....schick mir was rueber! Ich schick Dir dann die gruene Balisto  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Tedesca
Full Member
***
Offline



Beiträge: 165
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #12 - 11.08.2007 um 22:46:46
 
ok kein problem, nach meinem Urlaub mach ich dir ein päckchen:-)))günes balisto * neid*Smiley))
Ich hab heut abend ganz klassisch deutsch gekocht *lach*@blacky
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
erdingerweiss
Senior Member
****
Offline



Beiträge: 281
Geschlecht: male
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #13 - 12.08.2007 um 00:04:28
 
- Brasolete co i fasoi

- Pastizo de carne e carciofi

- Calamari col pien de carciofi

- Bacalà ala Visentina

- Risoto col radecio

- Sparasi co i ovi

- Risoto de zuca

und noch viel mehr  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
MrsRossi
Full Member
***
Offline


Milano...

Beiträge: 213
Geschlecht: female
Re: Euer ital.Leibgericht ????
Antwort #14 - 12.08.2007 um 00:22:15
 
und gelato natuerlich Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

adesso con te &&io sto vivendo qui con te &&il tempo migliore &&è il mio presente qui con te &&
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 7
Thema versenden Drucken